Rathaus Aktuell

Bauarbeiten in der Gemeinde

Fürstenforster Straße

Die Erschließungsarbeiten (Wasser, Kanal und Hausanschlüsse) wurden von der Firma Newo Bau, Thorhausen in der Fürstenforster Straße abgeschlossen. Der weitere Ausbau der Straße und Gehwege ist an die Firma Müller, Gerolzhofen vergeben.

Der Baubeginn für den Straßenausbau war für den 7.6.2022 vereinbart. Leider verschiebt sich der Baubeginn nochmals auf den 20.6.2022.

Ich darf mich bei allen Anliegern der Fürstenforster Straße für das große Verständnis während der Bauarbeiten bedanken. Sie mussten im letzten halben Jahr viel Baulärm, Staub und Dreck vor ihrem Anwesen erdulden. Ebenso war es oft sehr schwierig sein eigenes Grundstück anzufahren. Die Baufirma war aber immer bemüht, mit den Anliegern in Kontakt zu bleiben und nach Lösungen zu suchen. Deshalb war es von den Anliegern eine sehr schöne Geste, die Bauarbeiter immer wieder mit Kaffee und Kuchen zu versorgen, dafür herzlichen Dank sowohl von der Baufirma als auch von mir persönlich.

Nun wünschen wir uns alle, dass auch die nächsten Bauabschnitte mit der Firma Müller so reibungslos laufen.

Neue Baugebiete: Breitenlohe und BayWa

Es war geplant, dass die Firma Newo Bau, Thorhausen nach den Tiefbauarbeiten in der Fürstenforster Straße mit den Erschließungsarbeiten für Kanal und Wasser am BayWa Areal weitermacht. Leider sind derzeit die Revisionsschächte nicht lieferbar. Der Materialmangel in Deutschland ist auch beim Tiefbau spürbar.

Deshalb wurde kurzfristig umentschieden und mit den Bauarbeiten für die Erschließung des neuen Baugebietes in Breitenlohe begonnen. Für das Breitenloher Baugebiet hatte die Firma Newo Bau, die Revisionsschächte noch auf Lager. Die erforderlichen Abwasserleitungen sind sowohl für das Baugebiet Breitenlohe als auch für die BayWa bereits vorhanden.


Gewerbegebiet Röthen II

Die Firma Newo Bau hat ebenfalls den Zuschlag für die Erschließung des Gewerbegebietes in Burghaslach (Röthen) erhalten. Auch hier wurde bereits das Planum für die neue Straße hergestellt. Die Erweiterung umfasst sieben neue Bauplätze für Gewerbeansiedlungen mit insgesamt ca. 18.000 m² Grundstücksfläche. Die Nachfrage nach Gewerbegrundstücken ist derzeit nach wie vor hoch.

Niederndorf

Die Erdarbeiten zwischen Niederndorf und der Einfahrt nach Gleißenberg neben der Staatsstraße ist keine gemeindliche Baustelle. Hier wird nur ein Umladeplatz für die Anlieferung der Windräder in Markt Taschendorf eingerichtet.

Kläranlage Kirch-/Oberrimbach

Derzeit werden die Restarbeiten an der Kläranlage Kirch-/Oberrimbach ausgeführt. Im vergangenen Jahr wurde die Kläranlage mit einem größeren Abwasser- und Schönungsteich hergestellt. Bevor die erweiterte Kläranlage in Betrieb genommen wird, muss diese vom Wasserwirtschaftsamt Ansbach abgenommen werden.

Störche in Burghaslach

Am Samstag den 28.5.2022 hat der Storchenbeauftragte Herr Taube, Ipsheim gemeinsam mit der Feuerwehr Scheinfeld (Drehleiter) die Jungstörche auf dem Dach des Lagerhauses beringt. Das Storchenpaar hat drei junge Störche im Nest.

Letzte Änderung: 03.06.2022 10:08 Uhr
 
 
 

Die Highlights in Burghaslach


Wasserschloss Breitenlohe_2

Wasserschloss Breitenlohe

Kirchweih1

Brauchtum und Vereine

Big neu

Gewerbestandort Burghaslach


© Copyright 2015 Markt Burghaslach Datenschutz Impressum